Wofür ich brenne

  • Ich begreife Schwangerschaft, Geburt, das Wochenbett und die Stillzeit als einen gesunden Prozess
  • Ich biete eine kompetente medizinische Versorgung und begleite Sie auf Ihrem individuellen Weg mit Achtsamkeit und Geduld
  • Ihr Recht auf Selbstbestimmung und die Rechte des Kindes auf Unversehrtheit sind wesentliche Maßstäbe meines Handelns
  • Ich sehe die Geburt Ihres Kindes in einem sozialen und familiären Zusammenhang
  • Ich integriere ein Qualitätsmanagement in meine Arbeit
  • Ich sorge für einen fachlichen Austausch mit meinen Kolleginnen und anderen Berufsgruppen

Die normale Schwangerschaft und die normale Geburt sind wichtige Fundamente unserer Gesellschaft, denn es ist nicht egal, wie wir geboren werden.
Ich träume von einer Gesellschaft, in der Kinder willkommen sind und ungestört zur Welt kommen dürfen, und ich träume von einer Gesellschaft, in der Eltern gestärkt werden, ihre Kinder einfach heranwachsen zu lassen.

Ich liebe Sonne, Wasser und Wind.
Ich hasse dicke, schwarze Angeber-Autos in Hamburg